Zyklusmonitoring & Geschlechtsverkehr zum optimalen Zeitpunkt

Manchmal scheitert der Kinderwunsch nur am richtigen Timing. Daher ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt für die Befruchtung zu ermitteln. 

Beim Zyklusmonitoring wird das Eibläschenwachstum und der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut mittels Ultraschall kontrolliert. Diese Untersuchung erfolgt normalerweise zwischen dem 9. und 11. Zyklustag, da man da sieht, ob sich ein Follikelbläschen gebildet hat und so den Zeitpunkt des Eisprungs und damit den optimalen Tag für den Geschlechtsverkehr vorhersagen kann.

  • Durchgängigkeit der Eileiter: Überprüfung durch HyCosy
  • Unauffälliger Menstruationszyklus
  • Unauffälliges Spermiogramm
  • Alter der Frau