Termine im Kinderwunschzentrum

Informationsabend am 26. September 2019

 

Termin: 26. September 2019 um 17:30 Uhr (Beginn Vortrag)

INFORMATION | BERATUNG | KENNENLERNEN

Lernen Sie das Kinderwunschzentrum und unser Team kennen!
Keine Anmeldung erforderlich!

Wir veranstalten monatlich einen Patienteninformationsabend mit folgenden Programmpunkten:

  • ab 16:30 Uhr: Möglichkeit administrative Fragen zu stellen & Terminvereinbarung Erstgespräch
  • 17:30 Uhr: Medizinischer Vortrag zu Ursachen & Therapiemöglichkeiten (ca. 60 Minuten)
  • ab ca. 18:30 Uhr: unverbindliche Befundbesprechung & Beratung mit dem Ärzteteam
  • ab ca. 18:30 Uhr: Führung durch das Zentrum
  • ab ca. 18:30 Uhr: Möglichkeit administrative Fragen zu stellen & Terminvereinbarung Erstgespräch

 

Weitere Termine: DO 31. Oktober 2019

KostenundIVFFonds

IVF-Beratung am 3. Oktober 2019

Termin: 3. Oktober 2019 um 17:00 – ca. 18:30 Uhr (Anmeldung erforderlich!)
Informationsblatt: BESTE Betreuung – die IVF-Beratung

Wen wollen wir ansprechen?

  • Patientinnen, die gerade in Ihrer ersten IVF-Behandlung sind
  • Patientinnen, die bereits in der Vorbereitungsphase vor der Stimulation sind

Folgende Themen werden dabei besprochen:

  • Abläufe der IVF-Behandlung (Stimulation, Follikelpunktion, Embryotransfer, Schwangerschaftstest,…)
  • Verabreichung der Medikamente
  • mögliche Beschwerden und Nebenwirkungen, die auftreten könnten
  • Führung durch die Räumlichkeiten (Eingriffsraum, Ruheräume, Samenabgabe)
  • wir geben Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit der Situation als Patientin in einer IVF-Behandlung
  • durch Aufklärung und Beratung Angst und Stress minimieren

Wir laden Sie herzlich zu unserem IVF-Informations- und Beratungsnachmittag ein. Dieser wird von unserer DGKS Elisabeth Vosicky durchgeführt.

FAQs

Dienstaggruppe am 1. Oktober 2019

Entspannen Sie mit Psychotherapeutin Eveline Leitl!

Termin: 1. Oktober 2019 um 19:00 Uhr (pünktlich!)
Informationsblatt: BESTE Psychologische Betreuung

Unter Anleitung erlernen Sie Methoden (auf hypnotherapeutischer Basis), mit denen Sie selbstständig seelische und körperliche Entspannung erreichen können und Ihre Selbstaufmerksamkeit steigern.

Ort: Physio Turnsaal im Goldenen Kreuz (bitte nicht mit Schuhen betreten!)

Zeit: jeden 1. & 3. Dienstag im Monat an Werktagen um 19:00 Uhr

Termine: 1. Oktober, 15. Oktober, 5. November, 19. November

(WIr bieten außerdem Austauschgruppen für unsere Kinderwunschpaare an!)

Zur Vergewisserung, dass das Treffen auch wirklich zustande kommt, rufen Sie bitte im Laufe des Dienstags folgende Telefonnummer an: +43 – 1 – 370 58 36. Im Falle einer Absage erfahren Sie dies mittels Tonband gleich nach der Begrüßung.

Unter Anleitung erlernen Sie Methoden (auf hypnotherapeutischer Basis), mit denen Sie selbstständig seelische und körperliche Entspannung erreichen können und Ihre Selbstaufmerksamkeit steigern.

Da die jeweils anwesenden Menschen – also Sie – durch Ihre Bedürfnisse den Inhalt bestimmen, biete ich Ihnen die Möglichkeit, die jeweils durchgeführte Übung als Audio-CD zu erhalten. Voraussetzung: ein mit € 1,60 frankiertes, mit Ihrer Adresse versehenes DIN A5 Kuvert und ein Audio-CD-Rohling im Slimcase.

Polster und Decke bringen Sie bitte bei Bedarf selbst mit.

Patienten über die Dienstaggruppe:

Liebe Frau Leitl!
Ich möchte mich sehr herzlich für Ihre tolle Begleitung in der Kinderwunschzeit bedanken! 1x konnte ich bei Ihrer Dienstagsgruppe dabei sein und das hat sehr viel verändert in meiner Emotionalität, die Freude, die ich mir so gewünscht habe, ist wieder in mein Herz eingezogen! Danke Ihnen für Ihre Arbeit.


Ich danke Ihnen vielmals für Ihren unermüdlichen Einsatz für Kinderwunschpatientinnen wie mich. Die Entspannungs-Dienstage haben mir immer so gut getan und die Austauschrunde, sowie auch die privaten Treffen mit anderen Damen waren mir in dieser Zeit unheimlich wichtig.


„Vor einer Woche ist unser Sohn zur Welt gekommen. Diese unbeschreibliche Freude verdanken wir auch Ihnen! Sowohl die Dienstagsgruppen, wie auch die Austauschgruppen und vor allem die aufbauenden Worte in Ihrer Ordination waren für uns sehr oft der notwendige Treibstoff um die Hoffnung nicht zu verlieren und weiter zu machen.“

Sehr geehrte Frau Leitl,
ich war letztes Jahr im Rahmen einiger Inseminationen und dann IVF bei Ihnen, mit einigen Ängsten und vor allem vielen Ambivalenzen. Sie haben mich während dieser Zeit wirklich sehr unterstützt und ich weiß gar nicht, wie es anders gekommen wäre. Ich wollte mich auf diesem Weg noch einmal für Ihre Unterstützung bedanken und würde mich bei Bedarf jederzeit wieder melden!