Aspermie

Von Aspermie spricht man, wenn beim Orgasmus trotz Muskelkontraktionen keine Samenflüssigkeit aus der Harnröhre austritt. Dies liegt meistens an einer Störung der Nervenleitung im Urogenitalsystem, z.B. durch eine Querschnittslähmung.